Wir trennen nicht!

Es gibt an der Kapriole derzeit rund 150 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren. Sie werden nicht in Klassen oder anders geartete feste altersbezogene Gruppen eingeteilt, sondern finden sich jeweils nach eigenen Bedürfnissen und Interessen für unterschiedlich lange Zeiträume zusammen.

Auf diese Weise lernen die Kinder und Jugendlichen altersgemischt miteinander und voneinander. Der Austausch zwischen den verschiedenen Altersstufen ist sehr bereichernd für alle Beteiligten.

 

Allerdings gibt es – einem Wunsch der Kinder und Jugendlichen folgend und nach einem Beschluss der Schulversammlung – zurzeit einzelne Räume, die vorrangig von bestimmten Altersgruppen genutzt werden.